^Zurück
foto1 foto2 foto3 foto4 foto5

1.6.2014 Elida Sprintregatta

Fulminante Siege konnte der URV Pöchlarn mit seinen beiden Mastersspitzenruderern in Wien erringen. Herzliche Gratulation zu den Erfolgen. Clemens und Sigrid gingen letzten Sonntag bei der 25. Ellida Sprint Regatta an den Start. Als erstes Stand eine Renngemeinschaft von Sigrid und Verena Menschik am Programm, wo die beiden sich gegen starke Konkurrenz durchsetzen konnten und danach im Kreis lachen konnten. Dieser Sieg bedeutete auch Tagesbestzeit bei den Mix Doppelzweiern.

Als nächstes startete Clemens mit Daniel Drobil, Fabian Lahrz und Hannes Hörmannsdorfer im MM4x und konnten sich gegen starke Konkurrenz durchsetzten. Im MX2x siegten Clemens und Sigrid in einem Start – Ziel Sieg, ebenfalls mit der bestens Masterzeit.

Am Schluss stand das Duell der Giganten auf dem Programm, wo Clemens und Daniel Drobil im Doppelzweier starteten und ebenfalls einen Start – Ziel Sieg einfuhren. Die
Tagesbestzeit wäre drin gewesen und der Herr Drobil wollte nach 150 m den Wanderschlag einführen und so war man sich nicht ganz einig über die Taktik. Auch das Duell der Giganten wurde in diesem Rennen ausgetragen und der Kilometerpreisträger LAtzi und Rossi auf die Plätze verwiesen. Die Freude über den Sieg war trotzdem groß!

Alles in allem ein gelungener Regattatag.

  • mm2x_gross
  • mm4x_gross
  • mmix2x_gross
  • siegerehrung-2
  • siegerehrung-2_gross
  • ungef-start-ziel-sieg-clemens-sigird_gross
Copyright © 2014. URV-Pöchlarn www.grafikweb.eu